Wunderwelt Wachsen Logo
Header "Bindungsorientierte Familienbegleitung - Lisa Wehrens"
Schlafendes Baby

Wir schlafen, um uns zu erholen, …

…das Gelernte zu speichern und die Erlebnisse des Tages zu verarbeiten. Was für uns Erwachsene selbstverständlich ist, ist für unsere Kleinsten manchmal eine Herausforderung. Die meisten Kinder brauchen beim Schlafen Unterstützung, Nähe und Geborgenheit. Das kann sehr anstrengend und kräftezehrend sein.

Du fragst dich: Ist das normal? 

Als Elternteil kommst du erfahrungsgemäß nicht um das Thema Baby- und Kleinkinderschlaf herum.

Die Nächte sind für dich sehr anstrengend, du bist erschöpft, unausgeruht, ungeduldig und kraftlos. Der Alltag fällt dir schwer. Den meisten Eltern geht es so, und so kommt man schnell auf das Thema Schlaf zu sprechen. Dabei gibt es viele gut gemeinte Ratschläge und Meinungen, die meist mehr verunsichern als helfen.

Dein Kind muss das Schlafen nicht lernen. Es kann schlafen, wenn es auf die Welt kommt. Am Anfang schläft es etwas anders als du. Um schlafen zu können, braucht Dein Kind eine Umgebung, in der es sich sicher und geborgen fühlt.

Meine Schlafbegleitung ist immer auf euch abgestimmt, ich nehme eure Fragen und Sorgen zum Thema Schlaf ernst und berate euch. Normale Entwicklungsprozesse werden in der Beratung berücksichtigt.

Dabei berücksichtige ich die Bedürfnisse aller Familienmitglieder und suche gemeinsam mit euch den für euch individuellen und machbaren Weg, um die Schlafsituation möglichst zu entspannen.  

Ich distanziere mich klar von Schlaftraining oder Schlafcoaching.

  • Wissensvermittlung zu: menschlicher Schlafentwicklung, Schlafzyklen, Schlaf & Bindung u.v.m.
  • Sicherheitsregeln beim Baby- und Kleinkindschlaf
  • Einschlafbegleitung
  • lange Einschlafbegleitung
  • häufiges Erwachen
  • Lange Wachphasen in der Nacht
  • sehr späte / frühe Schlafenszeiten
  • sehr späte / frühe Aufwachzeiten
  • Schlafgewohnheiten verändern B. Ein- und Weiterschlafstillen Tragen, Kinderwagen
  • Veränderung der nächtlichen Stillsituation / Dauernuckeln oder viele Fläschchen
  • Nächtliches Abstillen
  • Schlafumgebung, z.B. Familienbett
  • Schlafumgebungen: was braucht dein Kind um gut schlafen zu können?
  • Änderung der Schlafumgebung, Bspw. Einführung eigenes Bett
  • Einbezug von Papa oder anderen Bezugspersonen in die Schlafsituation
  • Schlafgestaltung bei Geschwistern
  • Schlafen in der Kita/Fremdbetreuung
  • und vieles mehr…
Sleeping Baby

KONTAKT

Hinterlasse mir eine Nachricht, wenn du Fragen hast oder einen Beratungstermin mit mir vereinbaren möchtest. Ich werde mich so schnell wie möglich mit dir in Verbindung setzen.

Gerne kannst du mich auch anrufen.

Ich freue mich auf deine Anfrage!

mail: kontakt@wunderwelt-wachsen.de 
phone: +49 1515 / 98 27 508
instagram: wunderwelt__wachsen