Wunderwelt Wachsen Logo

HIERBEI KANN ICH DICH ALS STILLBERATERIN UNTERSTÜTZEN

Ein gesundes und reifes Neugeborenes kommt mit natürlichen Reflexen und Instinkten auf die Welt, die es zum Stillen braucht. Du als Mutter tastest dich an das Stillen heran.  Manchmal braucht es etwas Zeit, um die Stillbeziehung zu festigen und gemeinsam vertrauensvoll zu wachsen.

In jeder Phase der Stillzeit kann es zu Ungewissheiten, Unsicherheiten und Fragen kommen, oft fahren die Gefühle Achterbahn.

Die Verunsicherung kann so groß sein, dass Mütter nicht selten abstillen möchten. Durch Aufklärung und Unterstützung möchte ich dem entgegenwirken und den Druck nehmen.

Dazu braucht es manchmal ein wenig Unterstützung. Gerne unterstütze ich dich und dein Kind bei den Herausforderungen, die das Stillen mit sich bringen kann. Gib dir Vertrauen in deine Fähigkeiten. Beantworte alle deine Fragen und begleite dich einfühlsam durch deine Stillzeit.

Und wenn der Zeitpunkt gekommen ist, an dem du dich für das Abstillen entschieden hast, stehe ich dir auch dabei jederzeit zur Seite und wir finden gemeinsam einen bedürfnisorientierten und für dich passenden Weg.

 Wann ist eine Stillberatung hilfreich? Stillen

Jederzeit für Fragen und Unterstützung rund ums Stillen. Sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt.

  • Stillvorbereitung in der Schwangerschaft
  • Stillstart
  • Unsicherheiten in der Stillzeit
  • Stillpositionen/Stilltechniken/optimales Anlegen
  • besondere Stillsituationen z.B. nach. Schwangerschaftsdiabetes, Kaiserschnitt, Frühgeborene, Zwillinge
  • Trennung von Mutter und Kind nach Geburt
  • Schmerzen beim Stillen/ Wunde Brustwarzen
  • Milchstau/Mastitis
  • Zu wenig/ zu viel Muttermilch
  • Unruhe beim Stillen/ Brustverweigerung
 Wann ist eine Stillberatung hilfreich? Stillen

Jederzeit für Fragen und Unterstützung rund ums Stillen. Sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt.

  • Geringe Gewichtszunahme des Kindes/ Gedeihen
  • Regulation der Milchmenge
  • Stillpause (Auszeit der Mutter, medizinischer eingriff etc.)
  • Pumpen/Milchgewinnung
  • Stillen reduzieren
  • Bindungsorientiertes Abstillen/ Nachts abstillen/ am Tag abstillen
  • Stillen im Zusammenhang mit Erwerbstätigkeit und Fremdbetreuung
  • Ernährung und Genussgifte in der Stillzeit, z.B. Kaffee, Alkohol
  • Medikamente und medizinische Untersuchungen/Eingriffe in er Stillzeit
  • und vieles mehr…
Stillen - stillende Mutter mit Baby.

Wenn dein Anliegen oder deine Frage nicht dabei ist, lass dich nicht verunsichern. Ich bin gerne dein Ansprechpartner für alle deine Themen und Fragen rund ums Stillen.

KONTAKT

Hinterlasse mir eine Nachricht, wenn du Fragen hast oder einen Beratungstermin mit mir vereinbaren möchtest. Ich werde mich so schnell wie möglich mit dir in Verbindung setzen.

Gerne kannst du mich auch anrufen.

Ich freue mich auf deine Anfrage!

mail: kontakt@wunderwelt-wachsen.de 
phone: +49 1515 / 98 27 508
instagram: wunderwelt__wachsen